#MBFW2016: WendyJim #SpringSummer2017

CIRCUS of FASHION - WendyJim - MBFW2016 - Foto Stephanie Schneider

Offsite, nämlich in der Kreuzberger Galerie Crone zeigte WendyJim an Fashion Week Tag 3 seine Mode für Frühling/Sommer 2017. Sarah hat sich die außergewöhnliche Präsentation angesehen. Und kommt zu einem klaren Urteil. Hier ihr Fashion Ticker für Euch:

„Das 1999 von Helga Ruthner und Hermann Fankhauser gegründete Label WendyJim zeigt in dieser Saison nach zahlreichen Teilnahmen an der Pariser Modewoche erstmals eine Kollektion bei der Mercedes Benz Fashion Week Berlin. Die Offsite-Location in der Galerie Crone lässt es schon erahnen: WendyJim bewegt sich abseits vom Mainstream.

Ihre Show unter dem Titel „No one likes us“ soll durch eine außergewöhnliche Präsentation mit Elementen des Magischen ein Gegengewicht darstellen zu der Tendenz in der Fashionbranche, Modeschauen nur für schnellen Konsum und das Darstellen der eigenen Person via Instagram und Co. zu missbrauchen.

Das Label: WendyJim.

Based in: Wien, Österreich.

Showtermin: Donnerstag, 30. Juni 2016, 19:30 Uhr in der Galerie Crone.

Die Show: Die lange Wartezeit vor verschlossenen Türen hat sich gelohnt. WendyJim hat es mit dieser Show tatsächlich geschafft, sich aus der Masse hervorzuheben, indem sie die Grenzen zwischen Modenschau und Kunstinstallation verschwimmen lassen. Die Models in den avantgardistischen Entwürfen des Designduos sind wie Kunstwerke im Raum drapiert und einige scheinen durch aufwendige Installationen wie magisch über dem Boden zu schweben.  It’s magic!

WendyJim – definitiv ein Highlight der Fashion Week!

Die Mode: Nicht nur die Präsentation, auch die Mode des österreichischen Designduos sticht aus der Masse hervor. Asiatisch anmutenden, geblümte und überlange Kimonoschnitte sowie Origamischnitte in Statement-Farben finden sich hier, auffällige Prints und Gesundheitssandalen soweit das Auge reicht.

 

See you at the CIRCUS of FASHION,

Sarah“

 

Foto: Stephanie Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.